Gabelbrücke von TGP MotoRacing

Gabelbrücke für BMW S1000RR, Öhlins SBK-Gabel, Yamaha R6 und Yamaha R1 / R1M

Die Gabelbrücke TGP MotoRacing wurde konzipiert um die Fahrzeuggeometrie durch ein variables Offset (2-fach variabel durch verschiedene Einsätze, 30 und 32mm Offset) anpassen zu können. (Auf Wunsch ist auch ein Offset von 31 mm möglich)

Sie ist 60% steifer als die originalen Gabelbrücken und trotzdem leichter. Das edle Design mit Frässpuren passt perfekt zum Design von hochwertigen Öhlinsgabeln, die es ebenfalls bei TGP inkl. Raceumbau gibt.
Die Kombination einer stabilen unteren Gabelbrücke mit einer flexibleren oberen Gabelbrücke führt zu einer deutlichen Chattering Reduzierung und verbessert somit das Fahrverhalten.

Diese Gabelbrücke wurde mittels Finite-Elementeberechnung berechnet.

7000N auf massiv simulierte Gabelrohre, Länge voll eingefedert. (Zweifache Sicherheit im Rennbetrieb)

 

Kurzer Nachlauf gilt für Agilität und scharfes Einlenken in engen Kurven, langer Nachlauf gilt für mehr Stabilität im Geradeauslauf
Geringeres Offset = längerer Nachlauf
Größeres Offset = kürzerer Nachlauf

 

Stichmaß, OE Offset:

BMW  S1000RR 09-14; HP4 (K46 & K42)      212 mm; OE Offset 29.4 mm
BMW S1000RR 15-18 (K46)                              212 mm; OE Offset 30.0 mm

BMW  S1000RR 19-  (K67)

Yamaha R6 (Rj11; Rj15; Rj155; Rj27)                    210 mm; OE Offset 28.0 mm
Yamaha R1 (RN32; RN49)                                             ; OE Offset 30.0 mm                             

 

Vorteile: 

-stabileres Verhalten

-für den Rennsport optimiert

-CNC gefräst aus 7075 Aluminium

-schwarz eloxiert

-hochwertiges Design mit Frässpuren

-dreifach Klemmung unten

-1.750 g leicht

 

 

Gabelbrücke für BMW S1000RR, SBK Öhlins Gabel, Yamaha R6 und Yamaha R1 / R1M

1.259,00 €

  • 2 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1