Gewicht: -0.4kg (Serienmäßig 6,8kg / Akrapovic 6,4kg)

Motorleistung: +2.4PS (Serienmäßig 96,6 bei 10800 RPM, Akrapovic 97,8 bei 10690 RPM)

Drehmoment: +3,6 bei 10250 RPM

DB: +2 (Serienmäßig 100 DB bei 6500 RPM, Akrapovic 102 DB bei 6500 RPM)

 

Dieses System wurde entwickelt, um die Leistung und das Drehmoment des 660 cm³ großen Parallel-Twin-Motors zu optimieren. Es verfügt über eine EC/ECE-Typgenehmigung und erfüllt die Euro 5-Norm. Der Katalysator befindet sich im vorderen Teil des Vorschalldämpfers, um sicherzustellen, dass das System vollständig den Vorschriften entspricht. Das System ist Plug-and-Play-fähig und benötigt keine Neuprogrammierung. Das aus hochwertigem Karbon und Edelstahl sowie leichtem Titan gefertigte System wurde unter Verwendung rennerprobter Materialien entwickelt. Es wurde entwickelt, um den Rennsport-Look der Maschine zu hervorzuheben, und ist 0,4 kg leichter als die Serienanlage. Tests auf dem hauseigenen Prüfstand von Akrapovič ergaben im Vergleich von Motorrädern mit einem Racing Line (Carbon) System und einer serienmäßigen Abgasanlage einen Leistungszuwachs von 2,4 PS bei 11.200 U/min und eine Drehmomentsteigerung um 3,6 Nm bei 4.550 U/min, was dem Fahrer eine verbesserte Gasannahme beschert. Der tiefe, volle und sportliche Sound sowie das Pulsieren des Parallel-Twins sorgt für das Gefühl, ein Motorrad mit größerem Hubraum zu fahren, und macht die Akrapovič Racing Line (Carbon) für die Aprilia RS 660 zum idealen Abgassystem für dieses mittelschwere Sportmotorrad.

 

Eigenschaften:

- Typ : Komplettanlage

- Endschaldämpfer : Carbon

- Zulassung im öffentlichen Straßenverkehr

- mit DB-Killer

- inkl. Katalysator

- Euro 5

Akrapovic Racing Line (Carbon) für Aprilia RS 660 (2021) S-A6R4-HAPC

Artikelnummer: S-A6R4-HAPC
1.899,00 € Standardpreis
1.614,15 €Sonderpreis